VDST Notfallnummer

Die Nummer der VDST NOTFALL-HOTLINE hat sich geändert.
Bitte die neue Nummer im Handy abspeichern!

069 800 88 616

Weitere Infos beim VDST

TCO-Archiv

Seit 2001 ist der TCO in der Okenstraße 57 zu Hause.

Im ehemaligen Telekom-Gebäude wurden von uns über 2000 Arbeitsstunden geleistet, bis die neuen Räume bezugsfertig waren.

Sämtliche Ausbildungsveranstaltungen finden hier statt. Unterstützt wird die Ausbildung durch moderne Medien- und Präsentationstechnik. Durch die Möglichkeit zum Selbstkostenpreis Getränke und Knabberzeug zu kaufen, ist der Clubraum auch nach dem Training ein gern genutzter Treffpunkt. Nicht zuletzt finden hier auch zahlreiche gesellige Clubveranstaltungen wie z.B. Clubabende und Vereinsfeiern statt.

 

Anfahrt Clubheim

 

Das Clubheim kann für Veranstaltungen angemietet werden.

Für Vereinsmitglieder ist die private Nutzung z.B. für Feste kostenfrei.
Lediglich eine Kaution von 100 EUR ist beim Kassierer zu hinterlegen.

Gemeinnützige Veranstaltungen: Die gemeinnützige Nutzung ist ebenfalls kostenfrei

Gewerbliche Zwecke: Mitglieder, die das Clubheim für gewerbliche Zwecke nutzen möchten, zahlen 70 EUR/Tag

Seminare: Die Clubheimmiete entspricht 15% der Seminargebühren

Getränke für die Veranstaltungen sind über den TCO zu beziehen.

Bei Feiern von Jugendlichen muss ein Erziehungsberechtigter während der ganzen Zeit der Veranstaltung im Clubheim anwesend sein. Der Ausschank von Alkohol an Jugendliche ist nicht zulässig. Siehe auch Jugendschutzgesetz, aushängend im Clubheim.

Die gleichen Regelungen gelten für die Nutzung des Clubgeländes am Burgerwaldsee für Veranstaltungen

 

Anmeldung ausschließlich per Mail an den Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Kompressor

Im Clubheim befindet sich auch unser Kompressor, der über eine Außenfüllanlage zum Füllen der Tauchflaschen mit Luft allen Vereinsmitgliedern zur Verfügung steht.

 

Modell LW 450 E

Technische Daten:

  • Lieferleistung 450 l/min
  • Antriebsleistung 11 kW
  • Arbeitsdruck 225 bar

Besonderheiten:

  • die elektronische Messung der Luftfeuchte garantiert trockene Füll-Luft, da der Kompressor bei Überschreitung der Grenzwerte automatisch abgeschaltet wird
  • die Außenfüllange steht allen Vereinsmitgliedern zur Verfügung und kann jederzeit bedient werden
  • Sauerstoff- und Nitroxfüllungen erfolgen nach Absprache mit dem Kompressorpersonal

Alle Füllungen mit der Außenfüllstation sowie der Nitroxfüllanlage erfolgen zum Selbstkostenpreis.

 

AussenfüllanlageKompressor

Suchen

Aktuelle Veranstaltungen

08.09.2017
Schnuppertauchen Sommerferienprogramm
07.10.2017
AK Nachttauchen 2017

TCO-Kalender

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Projekte

Anmelden