1. Tauchclub Offenburg 1975 e.V. | Okenstraße 57 | 77652 Offenburg | info@tauchclub-offenburg.de

Navigation einblenden

Willkommen auf der neuen Homepage des 1. Tauchclub Offenburg e.V.!

Gastmitglieder finden Ihren Login jetzt oben über das Hauptmenue

Du möchtest mal in unser Training reinschnuppern?Nimm' Kontakt mit uns auf!

sporttauchen

Sporttauchen

freitauchen

Freitauchen

jugendtauchen 01

TCO-Jugend

unterwasser rugby

UW-Rugby

Der Tauchclub Offenburg war mit der Jugend vom 30.09 bis zum 3.10.2017 auf einer Hütte in Herrenschwand in Hochschwarzwald. Es waren 16 Mitglieder vom TCO mit dabei, davon 7 Kinder und 9 Erwachsene.

Wir haben uns auf 4 Autos aufgeteilt und sind dann nach Herrenschwand gefahren. Als wir angekommen sind haben wir uns auf die Zimmer verteilt und haben unsere Sachen ausgepackt. Nach etwa 30 min sind wir auf den Berg gelaufen und haben auf dem Weg ein Ratespiel gespielt so dass Jürgen und Corinne in Ruhe die Küche in Beschlag nehmen konnten. Als wir wieder unten angekommen sind, gab es sehr gutes Geschnetzeltes.

Nach dem Abendessen spielten wir gemeinsam „Taucher-Werwolf“, ein Klopfspiel, Ribbel-Dibbel und Steinkönig. Gegen 21:30 Uhr gingen Fabian, Dominik und ich (Damian) nach oben und haben Wizard gespielt. Die anderen haben unten weiter „Taucher-Werwolf“ gespielt.

Am nächsten Tag gab es um 9:00 Uhr Frühstück. Nach dem Frühstück haben einige Geschirr abgespült und der Rest ging nach oben auf das Zimmer. Um 10:30 Uhr sind wir Wandern gegangen. Dabei und wir uns auf 2 Gruppen verteilt. Gegen 12:30 Uhr sind beide Gruppen beim Grillplatz angekommen. Dort brannte schon das Feuer und es wurde gegrillt. Nach dem Grillen sind wir alle gemeinsam zur Hütte zurückgelaufen. Unterwegs sind wir ein paar Kühen begegnet und wir haben sie gestreichelt.

Als alle an der Hütte angekommen sind, mussten uns Jürgen, Corinne und Elisabeth leider schon verlassen da sie am Montag arbeiten mussten. Am Abend gab es Kartoffelsuppe die nach Kaffee geschmeckt hat, weil Steffen sie zu stark erhitzt hat und sie am Boden angebrannt ist. Wir haben uns dann dazu entschlossen heiße Wienerle sowie Wurst und Brot zu essen.

TCO Jugend HuettenwochenendeTCO Jugend HuettenwochenendeTCO Jugend HuettenwochenendeTCO Jugend HuettenwochenendeTCO Jugend HuettenwochenendeTCO Jugend Huettenwochenende

Am Tag danach sind wir Rodeln gegangen. Vorher mussten wir erstmal den Berg hochlaufen. Nachdem wir oben angekommen sind durften wir runterfahren und das hat sehr viel Spaß gemacht. Als wir wieder auf der Hütte zurückgekehrt sind, haben wir zu Mittag gevespert. Nach dem Essen sind wir in Grafenhausen in das Schwimmbad „Blub“ gefahren. Zu Beginn war das Becken nur 60 cm tief. Nach kurzer Zeit hat es der Bademeister auf 90 cm Tiefe gestellt und später sogar auf 120 cm Tiefe gestellt

Wieder an der Hütte angekommen gab es Spaghetti Bolognese. Es wurde wieder ein Spieleabend gemacht. Gegen 22:00 Uhr haben sich alle dazu entschieden eine Nachtwanderung zu machen. Nach der Nachtwanderung sind wir dann schlafen gegangen.

Am nächsten Morgen haben wir ausgiebig gefrühstückt. Nach dem Frühstück mussten wir packen, aufräumen und die Hütte besenrein verlassen. Danach sind wir glücklich aber müde nach Hause gefahren. Es war ein tolles Wochenende!

Damian Kadow

TCO Jugend HuettenwochenendeTCO Jugend Huettenwochenende

Copyright © 2017 1. Tauchclub Offenburg 1975 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben