1. Tauchclub Offenburg 1975 e.V. | Okenstraße 57 | 77652 Offenburg | info@tauchclub-offenburg.de

Navigation einblenden

Du möchtest mal in unser Training reinschnuppern?Nimm' Kontakt mit uns auf!

Grundtauchschein

Der Bewerber soll in Theorie und Praxis mit den Grundlagen für das Sporttauchen vertraut gemacht werden. Nach Abschluss des Kurses soll er die Grundkenntnisse und -fertigkeiten zum sicheren Sporttauchen mit und ohne Gerät besitzen.

Der Inhaber dieses Scheines kann in jeder CMAS-Tauchschule weltweit seinen Kurs zum CMAS* (Bronze) fortsetzen.

 

Voraussetzungen

  • Mindestalter: 12 Jahre
  • ärztl. Attest

 

Inhalte der Ausbildung

  • Modul 1: Theorieunterricht
  • Modul 2: Hallenbad

 

Ziel

  • Bekanntmachen mit der Tauchausrüstung
  • Grundlagen in Tauchtheorie
  • Vorbereitung zum nächsten Kurs
  • Berechtigung zum Tauchen mit Tauchlehrer - weltweit

Hinweis: Für jedes Training (Hallenbad oder Freiwasser) muss eine gültige Tauchttauglichkeitsbescheinignung (Tauchsportärztliche Untersuchung) vorliegen.

 

Die tauchsportärztliche Untersuchung wird in folgenden Intervallen empfohlen:

  • - Jährlich bis zum vollendeten 15. Lebensjahr
  • - Spätestens alle 3 Jahre bis zum vollendeten 39. Lebensjahr
  • - Jährlich ab dem 40. Lebensjahr

 

Wichtig: In Frankreich ist unabhängig vom Alter eine jährliche Untersuchung gesetzlich vorgegeben. Das gilt für alle Mitglieder, die am Training in Graviere du Fort teilnehmen wollen.

Copyright © 2022 1. Tauchclub Offenburg 1975 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben